Go to account settings

Desert Rain

Begleite uns auf eine Reise durch die Wüste Arizonas und lass dich von diesem mystischen, exotischen Duft entführen!

 

Wir haben den Duft Wüstenregen, Desert Rain, genannt, man könnte auch "L’eau de desert" sagen.
So nennen die Menschen in Arizona den Duft, der nach einem lang ersehnten Regen in der Luft liegt. Es sind die Öle des Kreosotstrauches (Larrea tridentata) die bei Regen freigesetzt werden. Der Kreosotbusch ist ein immergrüner Strauch, der in den Wüsten Arizonas und dem südlichen Nevada weit verbreitet ist. Er findet auch als pflanzliches Heilmittel Anwendung in vielen Bereichen. 
 

Ein Duft wie Janis Joplins raue Stimme, im Rhythmus der Beach Boys oder denk nur an die groovigen Melodien der Byrds und ihres Tambourine Man. Wir verbinden Duft oft mit Musik und können uns sehr oft genau darin erinnern was für ein Duft bei gewissen Songs in der Luft lag. 

Hey Mr. Tambourine Man, play a song for me
I’m not sleepy and there ain’t no place I’m going to
Hey Mr. Tambourine Man, play a song for me
In the jingle jangle morning, I’ll come following you 

Desert Rain hat eine erdige, würzige Note. Tauche ein in dein limbisches System und finde heraus an welchen Ort der Duft dich führt, an welchen Moment in deinem Leben du denkst oder welche Musik spielt.  

Für uns ist es ein mystischer Duft, ein free spirit Duft mit exotischer Note. 
Kopfnote: Tee, Weihrauch
Herznote: Rhabarber, Patschuli, Jasmin
Basisnote: Sandelholz, Vanille, Amber 

Entdecke Desert Rain mit diesen Produkten:

 

Lust auf Neues?

Keine Sorge, wir spammen nicht!

Ihr Warenkorb — 0

Ihr Warenkorb ist leer

anmelden

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »